AH Security-Services
Wir über uns Unsere Ziele Unser Konzept Unsere Arbeit Unsere Partner Ihre Nutzen Kontakt

 

 
Transportschäden
 
Beschaedigungen
 
Schadenkosten
 
 

2 Milliarden €, so schätzen Experten, verliert die deutsche Volkswirtschaft jährlich einzig und alleine durch Transportschäden. Mehr als 1 Million Schadenfälle jährlich, angefangen von Rissen in Verkaufsverpackungen bis hin zum verschwundenen kompletten LKW mit Handys und Laptops oder teurem Parfum.

Alleine die deutsche Logistik-Branche wird jährlich, unabhängig ob direkt oder durch Prämienerhöhungen der Transportversicherung, mit 1,1 Milliarden € aus diesen Schäden belastet. Das entspricht einer durchschnittlichen Schadensumme von 1.100 € je Schaden. Doch das ist nicht alles. Im besten Fall übernimmt die Versicherung den Schaden. Dennoch treten Folgekosten auf, die oft die eigentliche Schadensumme bei weitem überschreiten. Unzufriedene Kunden bis hin zum Kundenverlust sind oft die Folge.

Während Sendungsverluste im Grundsatz nur 2 Quellen, nämlich den bewußten Diebstahl oder die unbewußte Fehlverladung, haben können, sind die Quellen für Beschädigungen äußerst vielschichtig. Ist auch der durchschnittliche Schadenwert einer Beschädigung niedriger zu bewerten als der Verlustschaden, so sind die Folgekosten oftmals identisch mit denen der Verlustschäden. Mehr noch - Wird die Ursache einer Beschädigung nicht rechtzeitig erkannt, hat es zur Folge, dass ähnliche Schäden immer wieder auftreten.

Wir helfen Ihnen, Ihre Schadenkosten in den Griff zu bekommen. Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein individuelles Konzept, um Ihre Schadenkosten massiv zu reduzieren. Kostensenkungen von 30 - 50 % sind keine Seltenheit, wie uns unsere Kunden immer wieder bestätigen.

Auch Sie können von unserem bundesweiten Netzwerk profitieren. Lernen Sie uns kennen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

nach oben

 

  © AH Security Services GmbH / Impressum / Datenschutz / Haftungsbeschränkung